WSMMGR Lizenznummer derzeit nur per Support Incident

Auch mehr als zwei Monate nach dem Umbau der WatchGuard-Webseite gibt es noch keine Möglichkeit, die Lizenznummer für den "WatchGuard System Manager" (bzw. besser gesagt: die "Management Server" Komponente, vgl. auch http://de.watchguard-blog.com/2011/08/watchguard-system-manager-vs-watchguard.html) selbständig aus seinem LiveSecurity Account auzulesen wie das bis Anfang Juli möglich war.
Wer aktuell seine VPNMGR, WSMMGR und/oder WSMUPGRADE Lizenznummer(n) braucht und nicht bereits irgendwo dokumentiert hat, muss leider bei WatchGuard einen Support Incident aufmachen (per Web oder telefonisch) - und sich die entsprechenden Lizenznummer(n) von den WatchGuard-Kollegen händisch auslesen und übermitteln lassen...

Labels: , , , ,